Sie sind hier:

Schutzimpfungen

RHD

Myxomatose

Kaninchenschnupfen

Gewicht u. Körperbau

Farbenschläge und Rassen

Allgemein:

Startseite

Übersicht

Kontakt

Impressum


Wikipedia Lexikon

Alle Seiten dieser Website sind direkt mit dem Wikipedia-Lexikon verbunden. Wo immer Sie ein Wort finden, das Sie nicht verstehen, klicken Sie doppelt auf dieses Wort, es wird ein neues Fenster geöffnet, in dem das Wort erklärt wird.


Routenplaner
Start (Deutschland)

z.B. Holdorf Postweg 10
Ziel (Deutschland)

z.B. Steinfeld kochweg 20



© 2009-2018 by Frank Niehues

Schutzimpfungen

Immer wieder kommt es zu schweren Erkrankungen bei Kaninchen, da viele Tierbesitzer auf notwendige Schutzimpfungen verzichten.

Tierärzte berichten immer wieder von uneinsichtigen Tierbesitzern, die Impfungen leichtfertig ablehnen. Doch alle Erkrankungen, gegen die ein Kaninchen geimpft werden kann, sind gefährliche Infektionskrankheiten. Oft können diese Infektionen trotz intensiver und teurer Therapien nicht mehr geheilt werden.

Für jeden Tierfreund sollte deshalb auch bei Kaninchen die regelmäßige Impfung ein Muss sein. Geimpft werden kann gegen

 Zurück zu: Deutscher Riese
 Weiter zu: RHD  Myxomatose  Kaninchenschnupfen